Auswahl der Größe des Klempneranschlusses und Abmessungen der Rohre aus schwarzem und verzinktem Stahl von 1/2 Zoll bis 1 Zoll - Deko-Blog - MC Fact

Entsprechende Klempnerverschraubung aus schwarzem und verzinktem Industriestahl von 1/2 Zoll bis 1 Zoll

Tabelle mit den Größenverhältnissen von Rohrverschraubungen und Stahlrohrdimensionen in Zoll in mm

DaumenMetrische Bezeichnung
(∅ innen x ∅ außen)
Bezeichnung DN
(Nenndurchmesser)
Außendurchmesser (mm)Wandstärke (mm)
1/4″8/13DN813,5mm2,3mm
3/8″12/17DN1017,2mm2,3mm
1/2″15/21DN1521,3mm2,6mm
3/4″20/27DN2026,9mm2,6mm
1″ oder 4/4″.26/34DN2533,7mm3,2mm
1 1/4″ oder 5/4″.33/42DN3242,4mm3,2mm
1 1/2″ oder 6/4″.40/49DN4048,3mm3,2mm

Tabelle Abmessungen für das Einsetzen des Klempnergewindes zum Verschrauben in einen weiblichen Anschluss

DaumenLänge konisches Gewinde BSPTEinsetzen des Gewindes (Verschrauben Verschraubung)  Referenzwert
1/2″15mm bis 20mm9mm bis 12mm10mm
3/4″16mm bis 22mm9mm bis 12mm10mm
1″19mm bis 25mm10mm bis 12mm11mm

Berechnen Sie die Abmessung eines schwarzen oder verzinkten Stahlrohrs

Um zu wissen, welche Rohrlänge man benötigt, muss man zum Referenzwert der obigen Tabelle 10mm pro Gewinde für 1/2″ und 3/4″ Rohre je nach Größe des Klempneranschlusses addieren, da diese in den weiblichen Anschluss eingefügt werden, und 11mm für 1″ Rohre.

Beispiel mit einer industriellen Hängelampe

Wenn man einen Abstand von 300 mm zwischen dem Mittelrohr und der Mitte der E27-Fassung wünscht :

Beispiel für die Auswahl von schwarzen Stahlrohren nach Maß und die Abmessungen von schwarzen und verzinkten Stahlrohren für Deko-Klempnerarmaturen - MC Fact
  1. Man muss den Abstand zwischen der Mitte des 90°-Bogens und der Kante des 90°-Bogens kennen.
    In diesem Fall haben wir uns für eine Klempneranschlussgröße von 1/2″ entschieden. Auf dem Produktblatt des 90°-Bogens, auf dem man das Größenschema des Bogens finden kann, wird uns ein Abstand von 28mm mitgeteilt.
    Für den gleichen T-Anschluss gibt es ebenfalls 28mm.

  2. Ziehen Sie also 2x 28mm (1x für den Bogen und 1x für das T-Stück) von unserem Ausgangsmaß (300mm) ab - das ergibt 244mm.
    So erhalten wir das Maß zwischen den beiden weiblichen Anschlüssen Bogen und T-Stück.

  3. Dann müssen wir den Teil hinzufügen, der auf beiden Seiten in die weiblichen Anschlüsse geschraubt wird.
    Dazu nehmen wir den Wert aus der oben wiedergegebenen Tabelle für das Einsetzen des Gewindes.
    In unserem Fall handelt es sich um eine Klempneranschlussgröße 1/2″, daher ist der Referenzwert 10mm, die wir für jeden weiblichen Anschluss (1x Winkelstück und 1x T-Stück) hinzufügen.
    Wir benötigen also ein Rohr mit einer Länge von 264 mm (10 mm + 244 mm + 10 mm).

  4. Wenn die Abmessungen der fertigen Stahlrohre nicht so genau sein müssen wie in diesem Beispiel, können wir uns für Standard-Stahlrohre mit 250 mm und nicht für maßgefertigte Rohre mit 264 mm entscheiden.
    Dies erspart Ihnen zusätzliche Produktionszeit und ermöglicht Ihnen gleichzeitig, von attraktiveren Preisen zu profitieren.